Start

NEUES AUS DEM VEREIN

++ TOPAKTUELL ++

Aktuelle Neuigkeiten immer zeitnah an dieser Stelle. Wir freuen uns über Hinweise und Anregungen!

26.04.2021

Eine große Bitte!

Unser Platzwart Rrahman bat mich, euch nochmals auf die Platzwässerung aufmerksam zu machen. Insbesondere die Plätze 8+9 werden ungenügend mit Wasser versorgt. Sofern ihr euch dort eingebucht habt, nehmt euch bitte Zeit, um den gesamten Platz zu wässern. Die automatischen Sprenger können natürlich unterstützen, aber oft ist die Grundlinie schneller nass, als der restliche Platz. Somit müsste von Hand nachgearbeitet werden. Alternativ geht auch nur die Handwässerung.

 

Für die Platzpflege müsst ihr bitte 5 Minuten vor Spielbeginn und auch vor Spielende einplanen.

Laut Rrahman, wird durch zu wenig Wasser die Ziegelschicht zu sehr gelockert.

 

Danke für euer Verständnis und Unterstützung.

16.04.2021

Unsere Ballwand-Paten Wolfgang Kuss und Ebrar Abdülhayoglu  Nach 2 Stunden Teamarbeit kann sich unsere neu bepflanzte Ballwand sehen lassen, vielen Dank für die tatkräftige Unterstützung und das Knowhow der beiden Helfer.

01.04.2021

Hier ein paar Einblicke in die neu gestaltete Clubhaus-Gastronomie.

12.04.2021

Internetstörung ist beseitigt !!!

Buchungen im Online-System nun auch über den im Clubhaus installierten Touchscreen-Monitor möglich.

Einzelheiten dazu ergeben sich aus der Mail  an alle Mitglieder vom heutigen Tage


06.04.2021

Seit dem Wochenende muss nicht mehr mit Hallenschuhen gespielt werden. Allerdings müssen die Plätze zeitweise wegen des erneuten Wintereinbruchs gesperrt werden.

Der Monitor für die Onlinebuchung im Clubhaus ist installiert, kann aber erst genutzt werden, wenn die Störung der Internetverbindung behoben ist.


Das Online-Buchungssystem gibt Auskunft über die Sperrungen der Plätze


25.03.2021

Wir freuen uns! Endlich geht es wieder los...

Ab Freitag, den 26.03.21 dürfen die Plätze endlich wieder bespielt werden.
Unsere 1. Vorsitzende Anke Mühlbeyer hat eine E-Mail an alle Mitglieder geschickt mit den aktuellen Corona-Regeln auf und um den Tennisplatz sowie Hinweisen zur Bewässerung und zur Pflege der Plätze. Es darf aktuell nur mit Hallenplatzschuhen gespielt werden.

Das tolle neue Clubhaus und die Umkleideräume dürfen leider noch nicht betreten werden, aber von außen könnt ihr schon einmal bestaunen, wie schön es mit Hilfe vieler fleißiger Hände geworden ist. Die Toiletten dürfen benutzt werden.

Unsere Sportwartin Carmen March hat euch ebenfalls eine E-Mail mit der Handhabung unseres neuen Platzbuchungssystems e-busy geschickt. In dieser erhaltet ihr eure Zugangsdaten und könnt direkt für Morgen unter
https://toevo-tennis.ebusy.de einen Platz buchen.



22.03.2021

Saisonstart rückt näher

Zur Zeit laufen die Vorbereitungen für den Saisonstart 2021 auf "vollen Touren".

Nachdem die Fa. Keilhau die Frühjahrsbestellung erledigt hat, ist nun der Platzwart dabei,durch Walzen für die notwendige Festigkeit der Plätze zu sorgen.

Darüber hinaus werden in den nächsten Tagen die Planen wieder angebracht und schließlich auch die Netze aufgebaut.

Die Benachrichtigung, ab wann wieder gespielt werden darf und kann, wird von der 1. Vorsitzenden per Mail erfolgen. Das Clubhaus wird  zunächst geschlossen bleiben müssen.

In diesem Zusammenhang sei darauf hingewiesen, dass der Vorstand beschlossen hat, ein online -Buchungssystem zu installieren. Damit wird u.a. auch den Vorgaben der Corona-Schutzverordnung für die Nachverfolgung von Kontakten besonders Rechnung getragen. Zur Zeit wird das System mit den notwendigen Mitgliederdaten "gefüttert".

Zur Anwendung des Systems werden Erläuterungen den Mitgliedern ebenfalls per Mail mitgeteilt.

Es bleibt nun auch zu hoffen, dass das neu gestaltete Clubhaus bald eröffnet werden  darf und das Clubleben wieder Fahrt aufnehmen kann.


21.02.2021

Neuigkeiten zum Saisonstart

Wie den Mitgliedern bereits per Mail durch unsere 1. Vorsitzende mitgeteilt, sind die Renovierungsarbeiten im Clubhaus nahezu abgeschlossen.


Rein theoretisch dürfte die Freiluftsaison unter Berücksichtigung der Vorgaben  i.S.Corona jetzt eröffnet werden, so die Mitteilung durch den Tennisverband Niederrhein.

Dazu müssen aber zunächst die Plätze von der Firma Keilhau der Frühjahrsbestellung unterzogen werden und auch darüber hinaus werden noch helfende Hände gebraucht, um das Clubgelände und die Tennisplätze wieder spielbereit zu machen.

Wer sich beteiligen möchte, wende sich bitte an Anke, sie koordiniert die Arbeitseinsätze, da in jedem Fall die Corona-Schutzverordnung zu beachten ist.

Sobald das Spielen möglich ist, wird der Vorstand die Mitglieder darüber informieren.

Fest steht aber schon jetzt, dass das Cubhaus ( auch Umkleiden und Duschen ) zunächst nicht geöffnet werden darf.



06.02.2021

Es tut sich was

Die Renovierungsarbeiten im Clubhaus schreiten zügig voran. Die neuen Fenster sind eingebaut, der Bodenbelag hinter und vor der Theke ist erneuert. Die alte Theke ist soweit notwendig entfernt, Wände und Decken  bereits fertig, die neue Thekentechnik installiert und der Schreiner ist fleißig dabei, den Umbau der Theke zu vollenden.  Die Arbeiten sollen wahrscheinlich bis zum Ende der nächsten Woche abgeschlossen werden, so dass das neue Mobiliar dann angeliefert werden kann.

Ein paar engagierte Mitglieder haben dafür gesorgt, dass auch die Umkleiden sich in neuem Glanz präsentieren können, Decken und Wände erhielten einen neuen Anstrich und Deckenspots sorgen für angenehmes und helles Licht.


So bleibt jetzt nur zu hoffen, dass uns die Politik in absehbarer Zeit erlaubt,  in die Freiluftsaison zu starten und das Clubhaus zu öffnen.


25.10.2020

Winterpause

Viele fleißige Helfer fanden sich am gestrigen Samstag auf der Tennisanlage ein, um das Clubgelände für den Winter vorzubereiten.

Nachdem am Wochenende zuvor bereits der Rückschnitt von Sträuchern und Bäimen von vier unermüdlichen Mitgliedern geleistet worden war, standen nun die üblichen Aufräumarbeiten an:

 Netze abbauen, Planen abnehmen, Terrassenmöbel einlagern und vieles mehr. Das klappte, wie auch in den vergangenen Jahren reibunfslos und zügig.

Freuen können sich alle auf ein renoviertes Clubhaus in der kommenden Saison.

So werden die Fenster erneuert und der Clubraum , Theke und Mobiliar, wird neu gestaltet. Die Arbeiten beginnen in den nächsten Wochen.

UNSER VEREINSLEBEN / UNSERE ANLAGE

Unser Club ist eine tolle Gemeinschaft und lebt von der Aktivität seiner Mitglieder. Sei es beim Auf-und Abbau der Anlage zum Saisonstart und- ende, bei gemeinsamen Garten- und Platzaktionen, bei Turnieren für und mit Klein und Groß, bei den Clubmeisterschaften, den Camps oder in der Medensaison.